Follow by Email

Mittwoch, 20. April 2016

Mut zur eigenen Wahrheit




Der Name des Bildes heisst: "Die eigene Wahrheit".




Diese Botschaft bedeutet: Wem oder was glaubst du? Ist es deine eigene Wahrheit, oder die "Wahrheit deines Gegenübers?".
Lasse dir kein X für ein U vormachen -  nur du weisst, was für dich richtig ist.

Aber ist es wirklich auch das Richtige? Wenn du den Anderen folgst und es dir damit aber nicht gut geht, trägst du die Konsequenzen.

Hinterfrage doch einmal, welche Motivation dein Gegenüber hat, wenn er dir schmeichelt, oder dir seine Wahrheit aufdrücken will. Manchmal steht einfach Angst dahinter, oder er möchte etwas Bestimmtes von dir oder er versucht dich zu manipulieren damit er sich besser fühlt ( und man selbst im Gegenzug schlechter ).

Einer meiner Lehrer, Bill Thomson, sagte einmal: "Benutzt immer euren gesunden Menschenverstand", und das, was ihr in eurem Herzen fühlt.
Nur dort werdet ihr die richtige Antwort finden.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen